Home

Endlager Tonstein

HAW-Endlager in Tonstein und Kristallin sowie erkannter FuE-Bedarf • Konzeption und Auslegung eines Endlagerbergwerkes • Technik und Logistik zur Herstellung / Ausbau von Grubenräumen • Technik zum Transport und zur Einlagerung von Endlagerbehältern • Verfüll- und Verschlusskonzepte und -techniken • Konzept und Technik zur Rückholung Inhaltsübersicht. Bollingerfehr - 01/2015 ESK. Tongesteine werden in zahlreichen Ländern für die Endlagerung radioaktiver Abfälle als Wirtsgesteine und/oder als Barrieregesteine in Betracht gezogen und untersucht. Ähnlich wie bei Salzformationen erfüllen Tonsteine sowohl Anforderungen an ein Wirtsgestein als auch Anforderungen an eine natürliche geologische Barriere

Der Bericht gibt den aktuellen Stand bei der Entwicklung eines generischen Endlager- konzepts für einen synthetischen Tonsteinstandort in Norddeutschland wieder. Das im Rahmen des Projektes VerSi entwickelte Konzept für die Endlagerung im Tonstein berücksichtigt die internationalen Erfahrungen für die Endlagerplanung in Tonstein Daher hat ein Endlager für hochradioaktive Abfälle in Tongestein einen höheren Flächenbedarf als beispielsweise ein Endlager im Steinsalz. Die BGE fasst noch nicht verfestigte oder halbfeste Tone und feste Tonsteine unter dem Sammelbegriff Tongestein zusammen Tonstein-Gebiet im Münsterland: überwiegend in NRW, auch im Süden Niedersachsens. Fläche: 5.322 Quadratkilometer. Tonstein-Gebiet zwischen Westen und Osten: umfasst Bereiche in NRW. Endlager im Tonstein) Auftraggeber: KIT (PTKA-WTE) FKZ: 02E11061A/B Berichtsnummer: TEC-19-2016-AB Stand: 30.03.2017 Projekt ANSICHT Sicherheits- und Nachweismethodik für ein Endlager im Tongestein in Deutschland Synthesebericht . Technischer Bericht TEC-19-2016-AB 2 Die diesem Bericht zugrunde liegenden Arbeiten wurden im Auftrag des BMWi von der BGR sowie vertreten durch den Projektträger.

ein HAW-Endlager im Tonstein Sicherheitskonzept und Nachweisstrategie. Methodik und Anwendungsbezug eines Sicherheits- und Nachweiskonzeptes für ein HAW-Endlager im Tonstein Sicherheitskonzept und Nachweisstrategie André Rübel Artur Meleshyn August 2014 Anmerkung: Die diesem Bericht zugrunde liegenden Arbeiten wurden mit Mitteln des Bundesministeri-ums für Wirtschaft und Energie (BMWi. Tonstein wiederum ist kaum wasserlöslich, dafür aber sehr verformbar, was für die Endlagerung einen Vorteil darstellt. Außerdem besitzt es die Fähigkeit, radioaktive Teilchen aufzunehmen und somit ein Austreten der Substanzen in die Umwelt zu verhindern Das Endlager soll unterirdisch in Salz, Ton oder Kristallin, also vor allem Granit, entstehen. 2031 soll der Standort gefunden sein, ab 2050 sollen Behälter mit strahlendem Abfall unterirdisch.. Gorleben wird seit Jahren auf seine Eignung als mögliches Endlager erkundet. Ton - Vorteile: Tongesteine weisen eine große Bandbreite auf, vom plastischen Ton mit Übergangsformen bis zum stark.. In der Kerntechnik bezeichnet Endlager ein Lager, in dem radioaktive Abfälle endgültig und abgesichert auf lange Zeit gelagert werden sollen. Nach menschlichem Ermessen wird aufgrund der langen Halbwertszeiten mancher Radionuklide von diesen Endlagern sehr lange eine Gefahr ausgehen. Daher müssen Vorkehrungen getroffen werden, die verhindern, dass z. B. Menschen zukünftiger Generationen.

BGR - Wirtsgestein To

  1. Leupin rechnet damit, dass die Stollen in einem Endlager etwa 40 Meter Abstand voneinander haben müssen, damit die Behälter den Tonstein nicht über den kritischen Wert von 85 Grad aufheizen. Riesige Mengen Gestein müssen also für Schächte, Tunnel und Stollen ausgehoben werden. Das ist zum einen teuer, weil die Gänge im empfindlichen Opalinuston zusätzlich stabilisiert werden müssen.
  2. Gutachten Flächenbedarf HAW-Endlager 3 TEC-09-216-G Gutachten 3.3 Endlagervariante Tonstein: 100 °C Auslegungstemperatur 52 3.3.1 Sonstige Annahmen und Randbedingungen 53 3.3.2 Berechnungsprogramm 58 3.3.3 Berechnungsmodell 58 3.3.4 Ergebnisse der thermischen Auslegung 59 3.3.5 Planung der Einlagerungsfelder 6
  3. Geeignet für ein Endlager sind die Gesteinsarten Ton, Salz und Granit. In NRW kommen nach Angaben des Geologischen Dienstes des Landes nur Tonstein-Formationen und Steinsalzlager vor. Als.
  4. Auf der Grundlage der vorliegenden Kenntnisse wird zunächst ein Sicherheitsnachweis-Konzept für ein HAW -Endlager in einer Tongesteinsformation entworfen. Dabei steht im Mittelpunkt der systematische Nachweis des langfristig sicheren Einschlusses der endgelagerten Abfälle. Die BGR bearbeitet in dem Projek

Definition der Wirtsgesteine bei der Endlagersuche - BG

Endlager-Teilgebiet Vorschlag BGE mbH - ein Beitrag zur Geologie Konferenz der Endlager Standort-Suche Zwischenbericht. - Bei Helgoland S-H ? - Niedersachsen im tiefen Steinsalz und auch tiefen Tonstein, interessant ? und auch noch 2 Geologien bei Bremerhaven (Bremen). Drei Tonstein Geologien übereinander, Oyten bis Barme. Nördlich-Südlich von Reeßum - Salz-Diapire - klei Die zweite potentielle Endlagerformation ist Tonstein. Auf ihn setzen Frankreich oder die Schweiz. Die dritte ist Kristallingestein, die Wahl in Schweden und Finnland

Atommüll-Endlager: Diese Gebiete in NRW gehören zur

Wohin mit dem Atommüll?: Gesucht wird: Das ideale Endlager

Geologische Anforderungen an ein Atommüllendlager Die

Die Tongesteine Deutschlands wurden in Hoth, P., H. Wirth, et al. (2007) auf die Untersuchungswürdigkeit bezüglich der Endlagerung radioaktiver Abfälle untersucht.. In Norddeutschland wurden Tongesteine von Unterjura, Mitteljura und Unterkreide näher betrachtet und folgende Vorkommen als untersuchungswürdig eingestuft Die Resthohlräume werden mit Gesteinsmaterial aufgefüllt, in Steinsalz mit Salzgrus, in Ton mit Bentonit, einer Mischung aus verschiedenen Tonmineralien. Sie hat die Eigenschaft, dass sie Wasser auf- nimmt, dabei quillt und schließlich gegen zutretende Wässer weitestgehend abdichtet

Nie war so viel Einigkeit bei der Endlager-Suche fürs strahlende Erbe der Kernkraft-Ära. Doch bevor die ersten Castor-Behälter versenkt werden, warten etliche unangenehme Entscheidungen Tonstein ist als Wirtsgestein interessant, da er gute Rückhalteeigenschaften aufzeigt und Radionuklide sorbieren kann. Länder wie die Schweiz oder Frankreich planen aktuell Endlager im Tonstein.

Von Alice Thiel-Sonnen, SWR. Es muss dicht halten, so ein Endlager. Deshalb sind Steinsalz und Tonstein besonders beliebt als mögliche Endlagerstandorte ANFORDERUNGEN AN BEHÄLTER FÜR DIE ENDLAGERUNG HOCHRADIOAKTIVER ABFÄLLE IN STEINSALZ, TONSTEIN UND KRISTALLINGESTEIN. Holger Völzke. Christian Herold, Dietmar Wolff, Teresa Orellana Pérez (BAM) Wilhelm Bollingerfehr, Ansgar Wunderlich (BGE TECHNOLOGY GmbH) Sabine Prignitz (BGE mbH) Tage der Standortauswahl, Freiberg. 11./12.02.2021 . 11.02.2021. Gliederung. 1. Einführung 2. Internationale. Endlager an! Schema Salz (Openstreetmaps 2021, BGE 2021, GeoPortal NRW 2021, BGR 2021 ,Hilden 1996, SGW 2018) 1,732 km km Schema Tonstein 3,162 km km Schematische Ausdehnung der bergbauliche Senkungsmulde Forschungszentrum Nachbergbau Legende: Identifizierte Gebiete Planungswiss. Abwägung §25, Anl. 12 Geologische Störung (Hilden 1996. einer Endlagerung durch die Hintertür vorzubeugen Tonstein und Kristallin (z. B Granit) als denkbare Wirtsgesteine Quelle: Öko-Institut e.V. Stefan Alt, 14.12.2013. 25 www.oeko.de Endlagerung - Konzept, Risiken und Langzeitsicherheit Grundsätzlich gelten Salz, Tonstein und Kristallin (z. B Granit) als denkbare Wirtsgesteine Beispiele für geowissenschaftliche Anforderungen. von Akteneinsicht bei der Bundesgesellschaft für Endlagerung S e i t e | 1 Gutachten zur Anwendung der §§ 22-24 Standortaus-wahlgesetz für Standorte mit Wirtsgestein Tonstein anhand von Akteneinsicht bei der Bundesgesellschaft für Endlagerung Auftraggeber: Nationales Begleitgremium Geschäftsstelle Buchholzweg 8 13627 Berlin Vergabestelle: Umweltbundesamt Wörlitzer Platz 1 06844 Dessau.

Atommüll: Karte zeigt Teilgebiete, die als Endlager

Tonstein, Steinsalz oder kristallines Gestein Als mögliches Wirtsgestein für ein tiefengeologisches Endlager kommen grundsätzlich Tonstein, Steinsalz oder kristallines Gestein, wie Granit, in Frage, sagt Prof. Dr. Thorsten Schäfer von der Universität Jena. Wir konzentrieren uns während unserer Arbeit derzeit auf kristallines Gestein und nehmen dabei insbesondere unter die Lupe. mischer Bedingungen im Endlager gegen Beeinträchtigungen von außen. In anderen Ländern setzt man den Schwerpunkt auf die geologische Barriere. In der Schweiz und Frankreich beispielsweise setzt man auf Ton- bzw. Tonmergelstein, in Deutschland bisher auf Salz. Tonstein und Salz sind sehr wenig wasserdurchlässig. Deshalb wird diesen Gesteine Dafür eignen sich drei Gesteinsarten besonders gut, und zwar Salzstein, Tonstein und kristallines Gestein wie Granit. Bis 2030 soll ein sicherer Standort für ein Endlager gefunden werden. Aschen gebildeter Tonstein. Die quellfähige Mischung aus verschiedenen Tonmineralen, Quarz, Glimmer und Feldspat soll als sogenannte geotechnische Barriere die radioaktiven Abfälle in einem Endlager im Tonstein. Die Verordnung weicht von der gesetzlichen Vorgabe ab, dass Salz, Ton und Kristalli n Endlagerung stark Wärme entwickelnder radioaktiver Abfälle in tiefen geo-logischen Formationen Deutschlands - Untersuchung und Bewertung von Salzformationen. Bei den jetzt komplementär für Tongesteine durchgeführten Untersuchungen dienten international anerkannte von der BGR für die Wirtsgesteine Salz und Kristallin formu-lierte Ausschluss- und Abwägungskriterien als Grundlage. Sie.

präquartäre Vulkanschlote die Endlager-relevanten Wirtsgesteine Tonstein, hier die Opalinuston-For-mation, Mittlere Jura, und das Kristalline Grundgebirge, Moldanubikum (jeweils im eingegrenzten Teufenbereich) durchschlagen. Dadurch wurden die für ein Endlager relevanten Wirtsgesteins-Eigen-schaften, insbesondere die vertikalen Durchlässigkeits-Verhältnisse, beeinflusst und örtlich. Dies gilt für Endlager nach dem ewG-Konzept in jedem Wirtsgestein (z.B. Salz, Tonstein). Der Themenkomplex Schachtverschlüsse ist zudem ein Schwerpunkt im BMWi-Förderkonzept für die Jahre 2007 - 2010. Er bezieht sich auf den Themenbereich A - Endlager-konzepte und Endlagerteilbereiche, insbesondere auf A5 - Geotechnische Barrieresysteme A10 Teilgebiet 006_00TG Tonstein Unterjura - Ingenieurbüro für Endlagerung Goebel / DBHD nuclear repoitory planning - Endlager Fachplaner DBH Sicherheitsanforderungen für die Endlagerung Online, 3.12.2020 Schritte auf dem Weg zum Endlager Anforderungen, denen die Errichtung, der Betrieb und die Stilllegung einer nach § 9b Absatz 1a des Atomgesetzes genehmigungsbedürftigen Anlage zur Gewährleistung der nach dem Stand vo entsprechen: Steinsalz, Tonstein, Kristallin/Granit. Hoch radioaktive Abfälle in Zahlen* Gesamtvolumen 28.000 m³ Abgebrannte Brennelemente Anteil an der Gesamtmenge 10.500 t ca. 65% Glaskokillen Anteil an der Gesamtmenge ca. 3.700 Stück ca. 35% *Daten für die Gesamtheit aller deutschen Kernkraftwerke Schematische Darstellung eines Endlagers Endlagerung hoch radioaktiver Abfälle Nach.

Atom-Endlager: Granit, Ton oder Salz

  1. Endlagerung von hoch radioaktiven Abfällen - Endlagersuche Vorbereitung der neuen Endlagersuche. IDie Schaffung eines Endlagers für hochradioaktive Abfälle ist eine wichtige Aufgabe der Bundesrepublik Deutschland in den kommenden Jahrzehnten
  2. Fachkonferenz zum Thema Teilgebiete diskutierte über Mindestanforderungen an die gesetzlich vorgegebenen Wirtsgesteine Steinsalz, Tonstein und Kristallin Kreis Borken (pd). Am vergangenen Wochenende hat in Sachen Standortsuche für die Endlagerung hochradioaktiver Abfälle die 1. bundesweite Fachkonferenz Teilgebiete stattgefunden
  3. Wirtsformationen Tonstein und Granit werden die sicherheitsrelevanten Aspekte entsprechend dem vorliegenden Kenntnisstand nur in ihrer Tendenz abgeschätzt. Die vorliegende Stellungnahme bezieht sich auf die Sicherheitsaspekte im Endlager untertage

Während Wasser Tonstein eher diffundierend wie bei einem Schwamm durchdringt, durchströmt Wasser in kristalliner Umgebung lang­sam freie Klüfte. Deshalb gelten hier andere Anforderungen an die Barrieren. Zentimetergroßes Endlager im Kontakt mit einer Kluft. Während des neuen Projektes wertet das Forschungsteam ein Langzeit-in-situ-Experiment aus, das bereits vor über vier Jahren. Die Endlager-Standort-Suche - Bundesangelegenheit - Berlin Die Granit und Tonstein Vorkommen wollen Sie nehmen - und dann die Castoren mit den Brennstäben und Kokillen diesen Atommüll hier zu begraben. - Ja hams den die Gorleben ? Ing Goebel - Ich rufe Ihnen zu DBHD Endlager in der Tiefsalz- Schicht mit Tonüberdeckung bei Glasin zu fördern. Schematisches Design eines Endlagers in Tonstein (ANDRA 2005) Fachgespräch Soll Atommüll rückholbar endgelagert werden?, 9.5.2011 D. Appel: Geologische Aspekte der Endlagerung 29 Einlagerung / Rückholung - Tonstein (Frankreich) Einlagerungszelle für.

Endlager (Kerntechnik) - Wikipedi

  1. . Bözberg könnte Endlager werden, so hat das die Schweizer Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver.
  2. kritisch gesehen, da es sich nicht um Tonstein sondern - auch in den endlager- relevanten Tiefen - überwiegend um plastische oder nur teilverfestigte Tone handelt. - 4 - Die BGE legt die Wirtsgesteinsdefinition hier sehr weit aus. Sie verweist darauf, dass im Standortauswahlgesetz neben dem Begriff Tonstein auch der umfassendere Begriff Tongestein verwendet wird. Die Einbeziehung.
  3. Ablauf- und Zeitplan für ein Standortauswahlverfahren für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle 48. Jahrestagung Kerntechnik, 16./17.05.2017 in Berlin Kudla Wolfram, Gruner Matthias, Jobmann Michael: ELSA II - Konzepte für Schachtverschlüsse für Endlager im Steinsatz und Tonstein
  4. Die Endlagerung von radioaktivem Abfall ist vor allem eine Frage des Gesteins. In der Schweiz hat man das passende... jetzt Seite 3 lese

Endlager-Forschung: Sicher für eine Million Jahre

ten in Steinsalz, Tonstein und Kristallingestein (KoB-ra), Teilprojekt A 02 E 11537 Verbundprojekt: Anforderungen und Konzepte fr Behälter zur Endlagerung von Wärme entwickelnden radioaktiven Abfällen und ausgedienten Brennelemen- ten in Steinsalz, Tonstein und Kristallingestein (KoB-ra), Teilprojekt B 02 E 11557 Gefügestabilisierter Salzgrusversatz - Phase 2 (GE-SAV II) 02 E 11577A. Atommüll kann auch schwach strahlen. Das können Klamotten von Mitarbeitern oder Röntgengeräte aus Krankenhäusern sein. Insgesamt gibt es 300.000 Kubikmeter solchen Mülls. Das ist in etwa so viel wie 300.000 volle Badewannen. Auch für diese Reste wird neben dem hochradioaktiven Müll ein Endlager gesucht Weiterhin läuft zurzeit ein entsprechendes Forschungsprojekt zu Tonstein. AnSichT - Methodik und Anwendungsbezug eines Sicherheitsnachweiskonzeptes für ein HAW-Endlager im Tonstein, BMWi-Förderkennzeichen 02 E 11061, Laufzeit Sep. 2011 - Jun. 2016 Endlager Konrad, Endlager Morsleben, UTD-Zielitz, oder UTD-Herfa-Neurode. Anmeldung bis zum 15.11.2019 Inhalt des Seminars 1. Konzeption und Auslegung von Endlagern • Einführung: Entsorgung gefährlicher Abfälle; Untertagedeponien, Endlager • Grundlagen der Endlagerkonzeption • Ideen und Konzepte für Endlager • Endlagerauslegung und Optimierung • Endlagerbau und -betrieb sowie.

Endlager für Atom-Müll: Seitenhieb gegen die Grünen

Ein Endlager in Tonstein hält Appel indes für umsetzbar. Als Barriere zur Biosphäre könne dieser Stein funktionieren. Allerdings sei hier die Möglichkeit der Rückholung des Mülls schwierig. Endlager sollen eigentlich für die Ewigkeit halten - in Deutschland zumindest für die nächsten 500 Jahre. Radioaktiver Müll - Ton, Steine, Salze - Politik - SZ.de Münche Shop for DBHD Licenses and copyright sales - Online-Store für den Verkauf von DBHD Lizenzen und Urheberrechten DBHD ist ein Endlager, Nuclear Repository, GDF, Geological Disposal Facility, Schacht-Bergwerk-Endlagerung, Wärme Nutzungs Optionen 23 MW Wärme - mit CO2 180 MW el - oder mit 3x SMR NuScal - 20 - Endlagerkonzepte Konzeptuelle FuE-Arbeiten für HAW-Endlager in Tonstein wurden in Deutschland im Rahmen der BMWi-finanzierten Vorhaben Gegenüberstellung von Endlagerkonzepten in. Projekt AnSichT: Methodik und Anwendungsbezug eines Sicherheits- und Nachweiskonzeptes für ein HAW-Endlager im Tonstein. In-situ-Gaspermeabilitätsmessung in Tonsteinen. Hydrogeologische Charakterisierung gering durchlässiger Sedimente als Endlagermedium. Hydromechanische Modellierung Tonstein Kontakt . Jürgen Sönnke. Tel.: +49 (0)511-643-2430. Fax: +49 (0)511-643-2304. E-Mail: j.soennke.

A4_Kurz-Beschreibung DBHD Endlager ww - Beitrag zur

Tonstein ist als Wirtsgestein interessant, da er gute Rückhalteeigenschaften aufzeigt und Radionuklide sorbieren kann. Länder wie die Schweiz oder Frankreich planen aktuell Endlager im Tonstein. Auch in Deutschland gibt es Tonformationen, die für ein Endlager in Frage kommen könnten Tongesteine sind als Kandidaten für die Endlagerung von radioaktiven Abfällen schon lange im Gespräch. Um die Machbarkeit und Sicherheit eines solchen Endlagers abzuklären, werden seit zehn. Daher hat ein Endlager für hochradioaktive Abfälle in Tongestein einen höheren Flächenbedarf als beispielsweise ein Endlager im Steinsalz. Mergel - Tonstein. Als nicht geeignet schätzt die BGE Tonschiefer ein. Steinsalz als Wirtsgestein. Steinsalz entsteht durch die Verdunstung von Flüssigkeiten mit Salzanteilen, was im geologischen Rahmen unter anderem bei der Austrocknung von. Tonstein: ist wenig hitzebeständig, aber hat eine geringe Wasserlöslichkeit und ein hohes Rückhaltevermögen. Vorkommen: Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Nordrhein-Westfalen und Baden.

TONSTEIN. Tonschichten haben als Endlager einen großen Vorteil. Sollten aus den Müllbehältern Flüssigkeiten oder Gase austreten, können die Sedimente große Mengen radioaktiver Verbindungen. Jedoch gebe es weder das perfekte Endlager noch das perfekte Wirtsgestein. So leite Ton Wärme weniger gut als Salz, was wegen der Hitze des radioaktiven Abfalls von Nachteil sei. Auch hätten Ton und Tonstein-Formationen von Standort zu Standort unterschiedliche Eigenschaften. Ein Endlager in Norddeutschland Als mögliches Wirtsgestein für ein tiefengeologisches Endlager kommen grundsätzlich Tonstein, Steinsalz oder kristallines Gestein, wie Granit, in Frage, sagt Prof. Dr. Thorsten Schäfer von der Universität Jena. Wir konzentrieren uns während unserer Arbeit derzeit auf kristallines Gestein und nehmen dabei insbesondere unter die Lupe, was passiert, wenn entsprechende. Die Überraschung ist groß und die Ablehung sind groß: Im ersten Untersuchungsschritt für ein Atommüll-Endlager sind auch große Teile des Landkreises und die Stadt Mühldorf dabei. Das gilt. Ergebnisse der BGR-Studien zur Endlagerung hochradioaktiver Abfälle in Tongesteinen, Steinsalz und kristallinen Gesteinen. 1.12.2008 2 BMU Endlagersymposium 2008 Berlin Endlagerwirtsgesteine international Schweiz nein Tonstein (Kristallin) >2020 Italien nein nicht festgelegt offen Niederlande (ja) 100 Jahre Tonstein, Steinsalz in 100 Jahren Japan ja Kristallin, Sedimentgestein 2035 USA ja.

Endlager Konrad. Das ehemalige Eisenerzbergwerk Konrad bei Salzgitter wurde 2002 durch das niedersächsische Umweltministerium als Anlage zur Endlagerung fester oder verfestigter radioaktiver Abfälle mit vernachlässigbarer Wärmeleistung genehmigt. Die radioaktiven Abfälle sollen in den eisenerzhaltigen Schichten des Mittleren Korallenooliths (Oberjura) in mehr als 800 m Tiefe eingelagert. Als mögliches Wirtsgestein für ein tiefengeologisches Endlager kommen grundsätzlich Tonstein, Steinsalz oder kristallines Gestein, wie Granit, in Frage, sagt Prof. Dr. Thorsten Schäfer von der Universität Jena. Wir konzentrieren uns während unserer Arbeit derzeit auf kristallines Gestein und nehmen dabei insbesondere unter die Lupe, was passiert, wenn entsprechende Endlagersysteme. Gorleben ist eine Sackgasse, meint der Geologe Detlef Appel. Im Interview mit tagesschau.de erklärt er, warum - und wo man in Deutschland stattdessen nach geeigneten Standorten für ein Atommüll-Endlager suchen könnte. Einen perfekten Standort gibt es seiner Meinung nach allerdings nicht

Der Kreis der Gegner im Raum Konstanz berief sich auf Erkenntnisse des Landesamtes für Geologie, Rohstoffe und Bergbau (LGBR) beim Regierungspräsidium Freiburg; danach kommt die Endlagerung hier wegen des Grundwassers nicht in Frage. Die Vertreter der Region verwiesen mit Blick auf das anvisierte Endlager in Gorleben, dass in Norddeutschland Tonstein vorkomme, der Mindestanforderungen an. Wir untersuchen Gebiete mit Tonstein, mit Steinsalz und mit kristalliner Struktur, also mit Granit. Sie gelten als nutzbares Wirtsgestein für ein solches Endlager, sagt Sven Petersen von. PDF | On Aug 1, 2017, Torben Weyand published Endlagerkonzept im Tonstein (Schweiz) | Find, read and cite all the research you need on ResearchGat Tab. 4.1 Höchstkonzentrationen für silikatisches Versatzmaterial in einem Endlager im Tonstein (eigene Zusammenstellung, Quellen siehe Anmerkung)..... 39 Tab. 4.2 Spurenelemente in Normzementen nach <VDZ 2001> und Vergleichswerte nach <LAGA 2004a>, alle Werte in mg/kg TS..... 41 Tab. 4.3 Stoffinventare und Geringfügigkeitsinventare aus der Endlagerperformance..... 55 Tab. 4.4 Vorsorgewerte. aus radioaktiven Abfällen bei einer Endlagerung in Salz auf andere Wirtsgesteine (Tonstein und durchlässiges Gestein, z. B. Granit) auszuweiten. Die RSK hat diese Stellungnahme auf ihrer 379. Sitzung am 27.01.2005 beraten und verabschiedet

Als mögliches Wirtsgestein für ein tiefengeologisches Endlager kommen grundsätzlich Tonstein, Steinsalz oder kristallines Gestein, wie Granit, in Frage, sagt Prof. Dr. Thorsten Schäfer von der Universität Jena. Wir konzentrieren uns während unserer Arbeit derzeit auf kristallines Gestein und nehmen dabei insbesondere unter die Lupe, was passiert, wenn entsprechende Endlagersysteme mit. Die Entscheidung für Tonstein dürfte die Ängste in Baden-Württemberg wieder anheizen, dass bei einer tatsächlichen Neuauflage der Endlagersuche auch bei uns Tonstein statt Salz zum Zug kommt. Ton: Tongesteine weisen eine große Bandbreite auf, vom plastischen Ton mit Übergangsformen bis zum stark verfestigten und teilweise geklüfteten Tonstein. Ton ist kaum wasserlöslich und auch. Endlagerung unterhalb stratiformer Salzformationen Ein ideales Endlager in der obersten Erdkruste beinhaltet eine Gesteinsformation, die den geotechnisch sicheren Ausbau von Kavernen zur Aufnahme des hochradioaktiven Abfalls ermöglicht sowie eine oder mehrere geologische Barrieren, die eine Schadstoffausbreitung zwischen Einlagerungsbereich und Biosphäre dauerhaft verhindert. Während ein. Endlager infrage — und auch weite Teile des Landkreises Hildesheim. Das geht aus den am Montag veröffentlichten Plänen der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) zu sogenannten Teilgebieten hervor. Demnach bietet das Kreisgebiet sowohl Tonstein- als auch Salzsteinformationen, in denen die geologische

BGR - Projekte - Projekt AnSichT: Methodik und

Das Standortauswahlgesetz (StandAG) regelt die einzelnen Verfahrensschritte für eine ergebnisoffene, wissenschaftsbasierte und transparente Suche sowie die Auswahl eines Standortes für eine Anlage zur Endlagerung in Deutschland. Mit dem novellierten Standortauswahlgesetz setzt der Bundestag den gesetzlichen Auftrag des bisherigen Standortauswahlgesetzes um. Der Deutsche Bundestag war zum. Geologen der Universität Jena untersuchen gemeinsam mit Partnern die Stabilität der geotechnischen Barriere Ton für die Endlagerung atomarer Abfälle. Als Weiterlese menten in Steinsalz, Tonstein und Kristallingestein (KoBra), Teilprojekt A . 02 E 11537 . Verbundprojekt: Anforderungen und Konzepte für Behälter zur Endlagerung von Wärme entwickelnden radioaktiven Abfällen und ausgedienten Brennele-menten in Steinsalz, Tonstein und Kristallingestein (KoBra), Teilprojekt B . 02 E 11557 . Gefügestabilisierter Salzgrusversatz - Phase 2 (GE-SAV II) 02 E.

Zugehörige Institution(en) am KIT: Institut für Nukleare Entsorgung (INE) Publikationstyp: Zeitschriftenaufsatz: Publikationsjahr: 2012: Sprache: Deutsc Im Kreis Borken sind sämtliche Kommunen betroffen, denn die hier in der Tiefe weit verbreiteten Wirtsgesteine Tonstein und Steinsalz gelten als geologisch günstig für die Endlagerung. Dargelegt ist dies im Zwischenbericht Teilgebiete, den die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) am 28.09.2020 veröffentlicht hat. Über den Inhalt des Berichtes sowie die Ausschlusskriterien und. Wir fragen - Experten antworten: Prof. Dr. Gerhard Jentzsch weiß, warum die Suche nach einem sicheren Atommüll-Endlager so viel Zeit und Geld kostet. Seine Fachkenntnis ist auch beim Bund gefragt

3. Endlager-Teilgebiet - Beitrag zur Fachkonferenz ..

Erarbeitung einer Methodik zum sicherheitsgerichteten Vergleich von Endlagersystemen in verschiedenen Wirtsgesteinen (Steinsalz, Tonstein, Kristallin) Vergleich von Sicherheitsanforderungen für Endlager in verschiedenen Ländern; 2009 habe ich die Leitung der Abteilung Endlagerung in der GRS übernommen 2.2.1 Variante Endlager in Salzgestein (steile und flache Lagerung) 3 2.2.2 Variante Endlager in Tonstein 4 2.3 Referenzmodell Tiefenlager mit Monitoring und Vorkehrung zur Rückholbarkeit der Abfälle (Typ TM)

Wirtsgesteine für Atommüll - Sicheres Lager für eine

Ein Endlager soll hier nicht errichtet werden. Das Felslabor liegt im Opalinuston, einem mergeligen Tonstein mit unterschiedlichen Anteilen von Sand und Karbonat. Der Opalinuston weist ein Alter von 174 Mio Jahren auf (Aalenium-Toarcium). Der Name Opalinuston leitet sich von einem Ammoniten ab, dem Leioceras Opalinum, dessen Schale aus Aragonit besteht und im Gegenlicht bläulich. Bücher zu Ihrer Suchanfrage: Endlager. Fraunhofer IRB. Bücher (10): Normalszenarien und Monitoringkonzepte für Tiefenlager mit der Option Rückholung Stahlmann, Joachim; Mintzlaff, Volker; Leon Vargas, R. Paola; Epkenhans, Ida Der Arbeitsbericht entstand im Rahmen der Zielsetzungen des Vertikalprojekts 6 Einlagerung in tiefe geologische Formationen mit Vorkehrungen zur Überwachung und. Kommentare von Endlager-Fachplaner. Beckstein zu Atommüll-Endlager: Auch Bayern muss sich daran halten am 20.09.2020, 16:06. Sehr geehrte NZ Leser, hallo Nordbayern, Es ist erfreulich zu lesen. Diese Radionuklide könnten also ein Endlager im Tonstein im Lauf von 200.000 oder 400.000 Jahren verlassen. Die Mengen, die in die Biosphäre gelangten, wären wohl gering, glaubt Scott Altmann. Ton allerdings hat auch klare Nachteile. Volkmar Bräuer von der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe Tonstein hat eine sehr geringe Wasserdurchlässigkeit, ist aber in größeren Tiefen nicht so stabil, so dass in einem Tonstein-Endlager zusätzliche technische Ausbauten stattfinden müssten. Dossier

58 Teilgebiet 006_00TG Tonstein Unterjura - Ingenieurbüro

THM-Prozessentwicklung von Tonstein unter Endlagerbedingungen Gerd Frieling Jens Eckel Holger Seher Januar 2019 Anmerkung: Das diesem Bericht zugrundelie-gende FE-Vorhaben wurde Endlagerung bezeichnet die Entsorgung von Abfällen durch Unterbringung in einer speziell dafür angelegten Einrichtung, dem Endlager.Dieser Framing-Begriff wurde überwiegend im Zusammenhang mit der Lagerung radioaktiver Abfälle - der atomaren Endlagerung - verwendet, ist aber grundsätzlich auf alle Arten von Abfällen anwendbar, bis hin zur Sequestrierung von CO₂

Suche nach Atommüll-Endlager: Auch NRW kommt infrage

Die Bundesgesellschaft für Endlagerung hält ein Atommüll-Endlager auf der Gemarkung Riedlingen für möglich. Doch die Stadtverwaltung und der Regionalverband Donau-Iller haben Bedenken Am vergangenen Wochenende hat in Sachen Standortsuche für die Endlagerung hochradioaktiver Abfälle die 1. bundesweite Fachkonferenz Teilgebiete stattgefunden - coronabedingt nicht wie ursprünglich vorgesehen in Kassel, sondern als online-Veranstaltung mit zeitweise über 800 Mitwirkenden. Etwa ein Drittel davon kam aus den Kreisen und Kommunen, die in den von der Bundesgesellschaft für. Die darüber liegende, bis zu 400 Meter dicke Deckschicht aus Tonsteinen dichtet die Grube gegen das oberflächennahe Grundwasser und den Stichkanal Salzgitter ab. endlager-konrad.de. endlager-konrad.de. In contrast to the Whitby Mudstone Formation the middle [...] Liassic is characterised by the deposition in a comparatively shallow [...] and well-oxygenated marine basin, from time to time.

5
  • IBH Hochschule.
  • Tatort Weimar Ende.
  • Wildsuppe.
  • Bosch get 75 150.
  • Scheibsta Facebook.
  • Horizon TV Amazon.
  • NO STALK App.
  • Originalne Čestitke za rođendan.
  • Sparkasse Isen.
  • Bio Großhandel Bonn.
  • Borderline und Sucht Therapie.
  • Arbeit Wort.
  • FlexoTHERM exclusive VWF 87 4 preis.
  • Günstige Länder zum Leben.
  • Flüssiggas kaufen in der Nähe.
  • Ausbildungsverordnung Beamte nrw.
  • Oranier Ersatzteile.
  • Abkürzung pp WhatsApp.
  • Sophos UTM license.
  • Betttisch Tchibo.
  • Full body split workout routine.
  • Motorvorwärmung Massey Ferguson.
  • Aufbewahrungsfristen Arztpraxis Schleswig Holstein.
  • Kakashi Hatake.
  • Schwäbisch Hällisches Rind.
  • Fangspiele Erwachsene.
  • Automate community.
  • Dresscode Operngala.
  • Eisenmangel Milchbildung.
  • Golfabschlaghilfe 3 Buchstaben.
  • Bosch VeroCafe Latte tassenzähler.
  • Flexschlauch 3/8 3000 mm.
  • Zuckerentzug Herzrasen.
  • Jagdwirt Facebook.
  • Die besten Rock Cover Songs.
  • Wirkungsgrad Elektromotor Auto.
  • Sachaufgaben Klasse 5 Arbeitsblätter PDF.
  • SPIEGEL Abo Login.
  • Ab wann darf man wählen.
  • Alternatives Game of Thrones.
  • Essen auf Rädern in der Nähe.